Suchen

Notz, Thomas: Geschichte fürs Gymnasium | Band 2 (Print inkl. eLehrmittel)

1450 bis 1914
Das praxisnahe und attraktive Geschichtsbuch für die Sekundarstufe II zeigt, was zwischen 1450 und 1914 passiert ist, und setzt sich mit vergangenen, aber doch aktuellen Fragen auseinander. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich den Überblick über die Neuzeit, erforschen Bilder, Plakate und Texte und erkunden die grossen Zusammenhänge: zwischen der Schweiz und der Welt, zwischen Politik und Gesellschaft, zwischen Krieg und Frieden, zwischen Vergangenheit und Zukunft. Weil erst verschiedene Zugänge eine tiefe Auseinandersetzung mit Geschichte ermöglichen, enthält dieses Buch neben Sachtexten und Textquellen auch vielfältiges Bildmaterial, beispielhafte Lebensgeschichten und charakteristische Zeitobjekte. Zudem helfen Grafiken, Karten, Tabellen und ein App-Lexikon, die Orientierung zu wahren, und es gibt Tipps für Romane, Comics, Filme und Serien, die einen noch tiefer in diese Zeit eintauchen lassen.Hier liegt ein Werk vor, in dem enorm viel Arbeit steckt; ein Werk, das Weltgeschichte und Schweizer Geschichte ideal kombiniert und vor dem Hintergrund anderer, bisher zur Verfügung stehender Lehrmittel einen weiteren Qualitätssprung realisiert hat. Gespräche mit Lehrpersonen, die das Buch mit gutem Echo eingesetzt haben, bestätigen das.
Autor Notz, Thomas
Verlag hep Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 544 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H28.0 cm x B20.0 cm x D2.7 cm 1'408 g
Das praxisnahe und attraktive Geschichtsbuch für die Sekundarstufe II zeigt, was zwischen 1450 und 1914 passiert ist, und setzt sich mit vergangenen, aber doch aktuellen Fragen auseinander. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich den Überblick über die Neuzeit, erforschen Bilder, Plakate und Texte und erkunden die grossen Zusammenhänge: zwischen der Schweiz und der Welt, zwischen Politik und Gesellschaft, zwischen Krieg und Frieden, zwischen Vergangenheit und Zukunft. Weil erst verschiedene Zugänge eine tiefe Auseinandersetzung mit Geschichte ermöglichen, enthält dieses Buch neben Sachtexten und Textquellen auch vielfältiges Bildmaterial, beispielhafte Lebensgeschichten und charakteristische Zeitobjekte. Zudem helfen Grafiken, Karten, Tabellen und ein App-Lexikon, die Orientierung zu wahren, und es gibt Tipps für Romane, Comics, Filme und Serien, die einen noch tiefer in diese Zeit eintauchen lassen.Hier liegt ein Werk vor, in dem enorm viel Arbeit steckt; ein Werk, das Weltgeschichte und Schweizer Geschichte ideal kombiniert und vor dem Hintergrund anderer, bisher zur Verfügung stehender Lehrmittel einen weiteren Qualitätssprung realisiert hat. Gespräche mit Lehrpersonen, die das Buch mit gutem Echo eingesetzt haben, bestätigen das.
Fr. 59.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-0355-1944-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Notz, Thomas

Thomas Notz hat an der Universität Zürich Geschichte und Germanistik studiert. Er unterrichtet seit 1990 an der Kantonsschule Olten Geschichte vorwiegend auf Sekundarstufe II, aber auch auf Sekundarstufe I. Seit 2009 ist er zudem als Dozent für Fachdidaktik Geschichte an der Pädagogischen Hochschule Bern tätig. Thomas Notz hat Erfahrung in der Weiterbildung für Geschichtslehrkräfte und publizierte verschiedene Lehrmittel für den Geschichtsunterricht. Thomas Notz hat an der Universität Zürich Geschichte und Germanistik studiert. Er unterrichtet seit 1990 an der Kantonsschule Olten Geschichte vorwiegend auf Sekundarstufe II, aber auch auf Sekundarstufe I. Seit 2009 ist er zudem als Dozent für Fachdidaktik Geschichte an der Pädagogischen Hochschule Bern tätig. Thomas Notz hat Erfahrung in der Weiterbildung für Geschichtslehrkräfte und publizierte verschiedene Lehrmittel für den Geschichtsunterricht.

Weitere Titel von Notz, Thomas

Filters
Sort
display